Alle gut versorgt Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 09. Juni 2006 um 23:05 Uhr
Die Versorgung der Teilnehmer lief inzwischen auf vollen Touren. Der Rost brannte, es gab reichlich Auswahl an Thüringer Spezialitäten, wie Mutzbraten, Roster und Rostbrätl. Auch belegte Brötchen und Kuchen waren erhältlich. Das Getränkesortiement enthielt Gerstensäfte aus dem Haus der magischen Biere und alkoholfreies einer anderen (sehr bekannten) Getränkemarke. Wie oben schon erwähnt hatten wir eine Überraschung vorbereitet. Wir hatten 100 Stück original Thüringer-Holzlandpappen-Trabi-Kuchen gebacken und boten diese für 601 Pfennige/Kuchen an.
(Die 'Löbauer' zeigen unser Sortiment)
Unterdessen gab es im Eingangsbereich einige wenige, die sich über die Teilnahmegebühr von 20,00DM/Auto aufregten. Insbesondere einheimische "Trabi-Fans" waren nicht bereit ihren Beitrag zu leisten. Sie zogen es vor, das Weite zu suchen. Dabei hätten sie doch ihr Fahrzeug parken und kostenlos zu Fuß das Treffen besuchen können. Vielleicht wäre ihnen aufgefallen, daß wir schließlich auch etwas auf die Beine gestellt hatten. Wir verlangen ja kein Geld für nichts.Um so dreister fanden wir es, daß einer dieser "Besucher" sich samt zwei weiterer Fahrzeuge trotzdem auf den Platz mogelte. Eine nette Ansprache inklusive vorgelesener Kfz-Kennzeichen, fand lautstarke Zustimmung im Publikum und veranlaßte die Betreffenden, das Gelände fluchtartig zu verlassen.