THüRINGER HOLZLANDPAPPEN E.V.
StartseiteX+ Trabitreffen EisenbergHermsdorfer TreffenUnterwegsEventsGeschichteImpressumLinksSucheFAQs
Sonntag, 27. Mai 2018
Hauptmenü
Benutzer
Hermsdorfer Trabitreffen
In Giddiness PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:26 Uhr
Nach der Siegerehrung folgte die Band "in giddiness", welche bereits beim 1.HTT gespielt hatte. In den letzten 5 Jahren hat sich die Formation musikalisch stark verbessert. Nur der anwesende Tontechniker sollte noch ein wenig üben.

Die Musik kam auch beim Publikum gut an.

Nach dem Bandauftritt gab es wieder unsere Verlosung von Sachpreisen. Danach, auch schon traditionell: Den Video-Zusammenschnitt vom 4.HTT als Open Air Vorführung. Den Abend abgerundet hat die Party mit dem Discoteam "Beatmaster" bis spät in die Nacht. Auch Beatmaster-Jungs waren schon zum 4. Mal dabei.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:26 Uhr
 
Bewertung PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:25 Uhr
Natürlich wurden auch die Fahrzeuge von unserer Jury bewertet. Diese bestand diesmal aus nur einer Person und es war nicht ganz einfach alle 170 angereisten Fahrzeuge in der Kürze der Zeit zu begutachten. Die Sieger in folgenden Kategorien wurden ermittelt:
- kürzeste Anreise
- längste Anreise
- Limousine/Kombi
- Kübel/Cabrio
- 500er/600er
- IFA-Fahrzeug
- Sonderpreis
Wie unsere Stammgäste wissen, gibt es bei uns keine Blechnäpfe zu gewinnen. Unsere "Pokale" sind traditionell von uns handgefertigt. Die Gewinner erhielten jeweils ein 5.HTT-"Schlüsselbrett" und einen Riesen-Trabi-Keks. Dieser schmeckt wie die 5er Kekse am Einlass, nur viel größer.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:25 Uhr
 
Um die Wette geschraubt PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:24 Uhr
Ab Samstagmittag gings dann auf der Bühne zur Sache. Als erstes wurde das Wettpacken abgehalten. Jeder Teilnehmer hatte 2 Minuten Zeit, die vorgegebenen Gegenstände in den Kofferraum einer Limousine packen. Keine leichte Aufgabe!

Danach gabs einen Kinderwettbewerb bei dem ebenfalls Geschicklichkeit gefragt war. Zuvor konnten sich die "Kleinen" schon bei einem Malwettbewerb kreativ betätigen.
Weiter gings mit den "Großen". Beim improvisierten Radwechsel-Wettbewerb konnte jeder zeigen, daß es kein Problem ist, wenn man mal "ein Rad ab hat". Man kann es ja wieder anschrauben!
Den Abschluß bildete wie immer der Trabi-Kraftakt, vielen bekannt als Anlasserstemmen.
Es strahlten alle vor Freude über die gewonnenen Wettbewerbe: Männlein, Weiblein und auch die Sonne!
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:24 Uhr
 
Nach dem Frühstück PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:22 Uhr
Nach einem etwas ungewöhnlichen Frühstück starteten wir gegen 10 Uhr mit der Begrüßung.

Um aber nicht schon so früh am Morgen Hektik zu verbreiten, ließen wir das Bühnenprogramm wie gewohnt um 13 Uhr beginnen.

In der Zwischenzeit konnten sich alle mit Ersatzteilen eindecken, den Rausch vom Vorabend ausschlafen oder sich einfach nur wie zu Hause fühlen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:32 Uhr
 
Wir hatten geladen ... PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Dienstag, den 27. Juni 2006 um 23:21 Uhr
Wir hatten nun zum 5. Mal geladen und es war ein Riesenspaß!

Gegen Freitagmittag rollten die ersten Fahrzeuge auf den Hermsdorfer Rathausplatz.
Zu diesem Zeitpunkt wurde von unserem Helfern noch fleißig geschraubt, verkabelt und vorbereitet.

Festzelt, Bühne und Campingfläche waren am Nachmittag bereit, die Gäste aus allen Teilen der Republik aufzunehmen. Und wir natürlich auch!

Am Abend sorgte das Discoteam "Beatmaster" im Festzelt für gute Unterhaltung und stimmte die zahlreichen schon anwesenden Gäste auf ein fröhliches Wochende ein. Am Ende des Tages hatten bereits 80 Fahrzeuge den Weg zu uns gefunden.
 
<< Start< Zurück12345678910Weiter >Ende >>

Seite 7 von 12