THüRINGER HOLZLANDPAPPEN E.V.
StartseiteX+ Trabitreffen EisenbergHermsdorfer TreffenUnterwegsEventsGeschichteImpressumLinksSucheFAQs
Sonntag, 19. August 2018
Hauptmenü
Benutzer
16. Straßenfest Hermsdorf 2008 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Dienstag, den 16. September 2008 um 21:41 Uhr
In diesem Jahr fand zum 16.Mal das Straßenfest in Hermsdorf statt. Das Fest anlässlich des Tag des offenen Denkmals zeigt Vergangenheit und Gegenwart. Historische Gebäude laden zum Staunen, altes Handwerk wird vorgeführt und deren Erzeugnisse zum Kauf angeboten. Aber auch Vereine und Verbände nutzen die Möglichkeiten sich zu präsentieren. Auch die Holzlandpappen waren eingeladen und haben ein wenig Standfläche für sich genutzt. Für alle die nicht das waren, hier ein kleiner Einblick:

Ein Platz an der Sonne hatte unser Glückspirat
Ein Platz an der Sonne hatte unser Glückspirat


Die "Alte Regensburger Straße" ist sozusagen der Ursprung von Hermsdorf. Der "Gasthof zum Schwarzen Bär" ist das älteste Haus im Ort. Hier entlang führte die alte Handelsstraße schon damals.

Die Eröffnungsrede des Bürgermeisters vor dem Schwarzen Bären
Die Eröffnungsrede des Bürgermeisters vor dem Schwarzen Bären


Die hohen Damen und Herren der Stadt Hermsdorf
Die hohen Damen und Herren der Stadt Hermsdorf


Der neue Stadtführer
Der neue Stadtführer


Der Gasthof Zur Linde
Der Gasthof Zur Linde


Mitten im Getümmel, die Holzlandpappen
Mitten im Getümmel, die Holzlandpappen


Ordentlich Publikum für unsere Trabis
Ordentlich Publikum für unsere Trabis


Die Fachwerkhäuser unserer Altstadt
Die Fachwerkhäuser unserer Altstadt


Verschiedene Handwerke werden vorgeführt
Verschiedene Handwerke werden vorgeführt


Und natürlich gabs auch jede Menge Musik
Und natürlich gabs auch jede Menge Musik


und am Ende hatten wir noch einen Neuzugang zu verzeichnen
und am Ende hatten wir noch einen Neuzugang zu verzeichnen


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. September 2008 um 22:26 Uhr